Sie befinden sich hier:

Freie Mitarbeiter*innen (m/w/d) für Bildung und Vermittlung in Solingen

Sie haben Interesse an historischen oder technischen Themen?
Sie haben Freude am Umgang mit Kinder- oder Erwachsenengruppen und können Themen lebendig und anschaulich vermitteln?
Sie suchen einen flexiblen Nebenjob und haben die Möglichkeit, zu verschiedenen Zeiten in der Woche und am Wochenende zu arbeiten?
Dann sind Sie bei uns richtig!
 
Wir suchen

freie Mitarbeitende (m/w/d)

für die Durchführung von Führungen, Mitmach-Programmen, Workshops, Ferienprogrammen, Kindergeburtstagen und weiteren Vermittlungsangeboten

im

LVR-Industriemuseum Gesenkschmiede Hendrichs in Solingen

Das LVR-Industriemuseum Gesenkschmiede Hendrichs zeigt die Scherenherstellung mit Bezug zur Geschichte der Solinger Schneidwarenindustrie. Zur anschaulichen Vermittlung seiner Themen bietet das Museum ein umfangreiches Programm für verschiedene Zielgruppen und führt über das Jahr verteilt mehrere hundert Führungen, Workshops und Kindergeburtstage durch.

Die Rheinland Kultur GmbH ist die Service- und Betriebsgesellschaft des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) und unterstützt diesen Kommunalverband mit mehr als 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 20 Museen und 54 schulischen, klinischen und heilpädagogischen Einrichtungen. Zu unserem umfangreichen Leistungsspektrum gehört auch die Koordination freiberuflicher Guides zur Vermittlung kultureller Themen.

Was sind Ihre Aufgaben?

  • Durchführung von Führungen,
  • Mitmach-Programmen,
  • Workshops,
  • Ferienprogrammen,
  • Kindergeburtstagen und
  • weiteren Vermittlungsangeboten

Was bringen Sie mit?

  • Freunde und Erfahrung im Umgang mit Gruppen, Kindern und Jugendlichen
  • Offenheit für verschiedene museumsdidaktische Methoden
  • historische oder technische Vorkenntnisse bzw. die Fähigkeit sich in die Themen des Museums einzuarbeiten
  • Handwerkliches Geschick
  • Kreativität, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit
  • Erfahrung in der Vermittlung
  • Freie Verfügbarkeit an mindestens einem Wochentag zu schulüblichen Zeiten
  • Fremdsprachkenntnisse (z.B. Englisch, Niederländisch, Französisch, Russisch)

Was bieten wir Ihnen?

  • Vergütung auf Honorarbasis mit festen Pauschalen je nach Dauer der Angebote
    z.B. 84,- € für eine 120minütige Führung.
  • Fachliche Unterstützung bei der Einarbeitung in Formate, Themen und museumsdidaktische Methoden sowie die Möglichkeit bei erfahrenen Guides zu hospitieren.
  • Eine Arbeit an einem musealen historischen Ort mit einem vielseitigen Aufgabengebiet.
  • Die Möglichkeit die Tätigkeit zeitlich und inhaltlich flexibel zu gestalten, je nach Verfügbarkeit, Fähigkeiten und Interessen.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihres Angebots!
Bitte senden Sie Ihr Angebot gerne ab sofort bis zum 13.08.2023 mit dem Betreff „Gesenkschmiede Hendrichs“ per E-Mail an freieMitarbeit@rheinlandkultur.de.

Idealerweise nennen sie noch Ihren Namen in der Betreffzeile.

Bitte fassen Sie Ihre Bewerbung in nur einen Anhang mit höchstens 3 MB zusammen.

Für formelle Rückfragen steht Ihnen Frau Franziska Nürenberg
(E-Mail: f.nuerenberg@rheinlandkultur.de),
für inhaltliche Rückfragen Herr Jan-Nikolas Pankop
(E-Mail: jan-nikolas.pankop@lvr.de)
gerne zur Verfügung.

Stellenanzeige als PDF